Willkommen auf der Website der AGÖ
Angemeldeter Verein, um die gesamten Interessen der Gemeinschaftsverpflegung wahrzunehmen.


Küchenleitertagung Sektion Mitte - Krankenhaus der Elisabethinen Linz Gmbh
am 14/10/2014
Ort: Fadingerstrasse 1 - 4020 Linz, Austria - Siehe Karte

Begrüßung im Foyer des Krankenhauses


Gastgeber:     Frau Andrea Weidenauer, Herr Anton Lehner und Herr Günther Eberl


Referentin:     Andrea Weidenauer


Thema:           „Jeder Bissen eine Gabe“


Küchenleitertagung Sektion Mitte - Fa. Spitz
am 16/09/2014
Ort: Gmundner Straße 27 - 4800 Attnang-Puchheim, Austria - Siehe Karte

Firmenbesichtigung!


 Exkursion – Waldviertel Sonnentor
am 05/06/2014
Ort: Grenzgasse 70 - 2340 Mödling, Austria - Siehe Karte

Programmablauf:


Sonnentor, Sprögnitz
Mittagessen Mohnwirt, Armschlag
Führung Burg Rapottenstein
Führung Whiskydestillerie, Roggenreith
Burgheuriger, Ottenschlag
Heimreise


 AGÖ – Sommer-Soirée
am 17/05/2014
Ort: Schlossplatz 1 - 2361 Laxenburg, Austria - Siehe Karte

Die AGÖ Sommer-Soirèe fand heuer am 17. Mai 2014 im Schloss Laxenburg statt.
Für Unterhaltung sorgten die Live Band Peter´s Band, "Musical Affairs" eröffneten den AGÖ Ball.
Kulinarisch wurden wir vom Team des Schotten-Heurigen verwöhnt.
Der Vorstand bedankt sich herzlichst bei allen die mitgeholfen haben und für eine erfolgreiche Veranstaltung gesorgt haben.


Bericht in der HGV Praxis http://www.hotel-gv-praxis.at/fileadmin/hgv/epaper/2014/0614/index.html#54


Viele Fotos von der AGÖ Sommer Soirée auf https://www.facebook.com/AGOE.net/photos_Albums


 


Seminare Sektion Mitte - Workshop „ALLERGENE STOFFE“ gemeinsam mit dem LiKu (Linzer Kulinarium)
am 29/04/2014
Ort: Untere Donaulände 28 - 4020 Linz, Austria - Siehe Karte

In Zusammenarbeit mit dem Linzer Kulinarium (www.liku.at) veranstaltete die AGÖ Sektion Mitte am Dienstag, 29.04.2014 einen Workshop zum Tema „ALLERGENE STOFFE“ im Oberbank-Forum Linz.


Mehr als 60 Teilnehmer konnte der Präsident des Linzer Kulinarium Herbert Bina und AGÖ Obmann der Sektion Mitte Manfred Ahorner zu der Veranstaltung begrüßen.


Mag. Andreas Schmölzer von der Fa. Rapso referierte über Herkunftskennzeichnung, Verpackungsverordnung, korrekte Produkt- und Speisenkennzeichnung, Nährwertkennzeichnungs-Pflicht ab 13.12.2016 und Allergenkennzeichnung. Das Thema Allergenkennzeichnung wurde dann genauer unter die Lupe genommen. Was sind die 14 kennzeichnungspflichtigen Allergene und wo kommen sie vor. Wie man die Allergenkennzeichnung in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung umsetzen könnte wurden mit einigen Beispielen belegt. Aktueller Stand in Österreich laut Mag. Schmölzer: Es gibt vom Gesetzgeber (Bundesministerium für Gesundheit) Leitlinienentwürfe die sich noch in Begutachtung befinden.


Leitlinie zu Allergeninformation bei nicht vorverpackten Lebensmitteln („offene Waren“)


Leitlinie für Personalschulung über die Allergeninformation


Nach dem Vortrag wurde noch angeregt diskutiert und Gastgeber Herbert Bina verwöhnte die Teilnehmer mit einem kleinen Buffet.



Küchenleitertagung Sektion Mitte - HBLW Landwiedstraße
am 24/04/2014
Ort: Landwiedstraße 80 - 4020 Linz, Austria - Siehe Karte

Begrüßung: Direktorin Mag. Elisabeth Vormayr

Referat: Psychische Belastung am Arbeitsplatz
Referent: MMag. Robert Brandstetter, AUVA Arbeitspsychologe


             


Küchenleitertagung Kolpinghaus Wien - Zentral, Festing - Raum
am 03/04/2014
Ort: Gumpendorferstraße 39 - 1060 Wien, Austria - Siehe Karte

Gewissermaßen ins eigene Heim lud die AGÖ ihre Mitglieder im April. Die monatliche Küchenleitertagung fand in den Seminarräumen des Kolpinghauses in der Wiener Gumpendorferstraße statt, in dem auch das Vereinsbüro der AGÖ ist. Nachdem sich in der Nähe auch das Haus des Meeres befindet, passte das Fachreferat der Tagung perfekt: Dr. Walter Buchinger von Sharkproject Austria referierte zum Thema „Das Märchen vom ‚gesunden‘ Fisch – oder doch nicht?“ Sharkproject ist eine Artenschutzorganisation, die sich dem Schutz der Haie und der marinen Ökosysteme widmet. In seinem Beitrag räumte Walter Buchinger mit einer Reihe von Vorurteilen über den gesundheitlichen Wert von Meeresfischen auf und zeigte durchaus Skepsis gegenüber den Aussagen der fischverarbeitenden Industrie.


Im Rahmen der April-Tagung als Jahreshauptversammlung kam es auch zur Ehrung von Sponsoren und langjährigen Mitgliedern der AGÖ. Als treuer Partner wurde „cafe + co“ Österreich geehrt, für die zehnjährige Mitgliedschaft erhielten Maria Gigler, Andi Gaigg, Franz Krautsack und Daniel Stöckl Ehrenurkunden überreicht. Mit einer Schweigeminute gedachten die Teilnehmer auch des im Vorjahr verstorbenen langjährigen Mitglieds Ingo Taubert.


                


 4. Österreichisches GV-Symposium der HGV Praxis
am 11/03/2014
Ort: Grinzinger Allee 26 - 1900 Wien, Austria - Siehe Karte

Unter dem Motto „Mit Qualität aus der Imagefalle“ fand das 4. Österreichische GV-Symposium am 11. März 2014 im Seminar- und Tagungscenter des KWP Hauses zum Leben Döbling statt. Die Vortragenden lieferten einmal mehr interessante Denkanstöße im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung und sorgten für einigen Diskussionsstoff. Premiere feierte die AGÖ mit einem eigenen Infostand bei der Veranstaltung. Bestens vertreten bei der Podiumsdiskussion zum Thema „GV-Manager bzw. Küchenleiter: Treiber oder Getriebene“ wurde die AGÖ durch ihren Präsidenten Werner Pannagl. Alles in allem eine gelungen Veranstaltung, bei der die Lehrlinge des KWP für kulinarische Köstlichkeiten sorgten! Weitere Informationen unter HGV Praxis.





Küchenleitertagung HTL Mödling
am 06/03/2014
Ort: Technikerstraße 1-5 - 2340 Mödling, Austria - Siehe Karte

AGÖ drückt die Schulbank


Für die Küchenleitertagung am 6. März begaben sich die Mitglieder der AGÖ ins neue Küchenreich der HTL Mödling. Direktor Harald Hrdlicka begrüßte die Küchenleiterinnen und Küchenleiter herzlich in seiner Schule, die mit rund 4000 Schülern zu den größten des Landes zählt. Hrdlicka erläuterte auch die umfangreichen Neu- und Ausbauten im technischen Gymnasium. Im Rahmen derer auch die Küche, Speisenausgabe und das Schülerrestaurant komplett erneuert wurden. Küchenleiter Christian Brodträger ging in seinem Statement auf die Besonderheiten moderner Jugendverpflegung ein. Schließlich gilt es in Mödling auch, gut 400 Internatszöglinge täglich mit drei Mahlzeiten zu versorgen. Den Fachbeitrag der Tagung lieferte Dipl.-Ing. Felicitas Schneider von Universität für Bodenkultur zum Thema Abfallwirtschaft. Unter dem Titel „Topf – Teller – Tonne“ gab Schneider unter anderem wertvolle Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen in Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie.




 AGÖ gratuliert KR Karl Schmiedbauer zum 70. Geburtstag
am 20/02/2014
Ort: - 1230, Wien - Siehe Karte

Einen mit einem Alter von 70 Jahren gut gereiften französischen Weinbrand erhielt KR Karl Schmiedbauer am Donnerstag, 20. Februar, zu seinem 70. Geburtstag von der AGÖ. Die Gratulanten strichen dabei auch das außergewöhnliche Engagement von Schmiedbauer für die GV-Branche heraus. Seit 1998 begleitet der Aufsichtsratsvorsitzende der Wiesbauer Holding AG, wohlwollend und unterstützend die Aktivitäten der AGÖ.


Dazu gehören nicht nur die großzügigen Spenden für die Tombola der Sommer Soiree, wie etwa das beinahe schon traditionelle Wiesbauer-Fahrrad, des jährlich zur Verlosung gelangt oder die Preise in Form von prall mit Wiesbauer-Produkten gefüllten Rücksäcke oder Taschen. Beinahe legendär ob ihrer überschwänglichen Gastlichkeit sind auch die Küchenleitertagungen, die immer wieder auf Einladung von Karl Schmiedbauer im Wiesbauer-Stammwerk in der Laxenburger Straße stattfinden. Bild: HGV PRAXIS


 



 


 Ehrenpräsident Helmut Vodicka ist 75
am 20/02/2014
Ort: - 1230, Wien - Siehe Karte

Auch ein Urgestein der österreichischen Gemeinschaftsverpflegung wird älter. An Jahren, nicht an Schwung und Dynamik. Die AGÖ gratuliert ihrem Mitgründer und langjährigem Präsidenten zum 75. Geburtstag, den der Jubilar im Februar feierte. Im Jahr 1981 war Helmut Vodicka maßgeblich an der Etablierung der Arbeitsgemeinschaft Großküchen Österreichs beteiligt und ab da bis zum Jahr 2002 deren Präsident. In dieser Zeit baute er die AGÖ zur kompetenten Vertretung der gesamten österreichischen Gemeinschaftsgastronomie aus. Stets stand dabei die fachliche Fortbildung der Küchenleiterinnen und Küchenleiter im Vordergrund, die Bildung des Bewusstseins, dass auch Großküchenmanager lebenslang lernen müssen, ist ein Verdienst des nunmehrigen Ehrenpräsidenten.


Die AGÖ wünscht Helmut Vodicka noch viele weitere gesunde und von seinem sprichwörtlichen Humor getragene Jahre und dankt für 21 Jahre erfolgreiche Präsidentschaft.


 



Seminare AGÖ-Workshops – „Kaffeeschulung in der Julius Meinl Kaffeeakademie“
am 11/02/2014
Ort: Julius Meinl Gasse 3 – 7 - 1160 Wien, Austria - Siehe Karte

Nahezu ausgebucht präsentierten sich die AGÖ Kaffeeworkshops in der Julius-Meinl-Kaffeeakademie am Dienstag, 11. Februar und am Dienstag, 25. Februar. Einen spannenden Tag lang beschäftigten sich die Teilnehmer mit dem Thema Kaffee. Nach der Einführung in Geschichte. Verbreitung, Anbaugebiete, internationalen Kaffeeinkauf und die Feinheiten der Sorten, Röstungen und Mischungen durch den Leiter der Kaffeeakademie, Ewald Laister, konnten die AGÖ-Mitglieder im Rahmen einer Führung die Julius-Meinl-Rösterei das soeben Gelernte auch in der Praxis nachvollziehen.


Noch mehr Praxis folgte nach der Mittagspause. La Cimbali-Barista Benjamin Graf klärte über die verschiedenen Zubereitungsarten moderner Kaffeespezialitäten auf. Eifrig beteiligten sich die Teilnehmer schließlich auch an den praktischen Übungen. Die Zubereitung eines optimalen Milchschäumchens wurde ebenso trainiert wie die Kreation von Herzen, Palmen, Tannenbäumen und ähnlichen Mustern in den Schaum. Schließlich folgte noch eine intensive Einschulung in die richtige Pflege einer modernen Gastronomie-Kaffeemaschine und ihrer Accessoires.


Als Abschluss erhielten die Teilnehmer von Ewald Laister noch ein Zertifikat überreicht, dass ihre Teilnahme am Kaffeworkshop bestätigt. Als Gastgeschenk überreichte Workshop-Organisator Michael Cihal Akademieleiter Laister eine AGÖ-Dekantierkaraffe. -hal-


Bilder: HGV PRAXIS


 



Küchenleitertagung Sektion Mitte - Polizeiunterstützungsverein Linz
am 04/02/2014
Ort: Nietzschestraße 35 - 4020 Linz, Austria - Siehe Karte

Referat 1: Oberrat, Dr. Alexander Niederwimmer
Thema: Videoüberwachung im privaten und öffentlichen Bereich

Referat 2: Chefinspektor Manfred Hirnschrodt
Thema: Kriminalprävention



Küchenleitertagung Messe in der Österreichischen Nationalbank
am 09/01/2014
Ort: Otto Wagner Platz 3 - 1090 Wien, Austria - Siehe Karte

Die erste Küchenleitertagung des Jahres ging am 9. Jänner im großen Veranstaltungssaal der Oesterreichischen Nationalbank über die Bühne. Wie immer umsorgten Karl Seidl, Geschäftsführer der Messe in der Nationalbank, und sein Team die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit perfekter Gastlichkeit. Die Begrüßung übernahm die Obfrau des Messe-Vereins, Mag. Lindner. Mit 49 Mitarbeitern versorgt die Messe nicht nur die Angestellten der Nationalbank kulinarisch, sondern übernimmt auch die Gäste- und Konferenzverpflegung sowie zahlreiche Caterings. Den Fachbeitrag zur Küchenleitertagung lieferte Diätologin Edith Kubiena, die die Entstehung ihres mehrfach preisgekrönten Buches „Feierabendküche ohne Reue – Anregungen mit saisonalen, schlanken und ausgewogenen Gerichten“. Spannend und mit viel Witz fesselte Kubiena das Auditorium. Am Rande der Veranstaltung, die von Präsidiumsmitglied Albert Reinhold geleitet wurde, überreichten der Fachplaner und GV-Experte Werner Grohmann sowie Gastronomie-Consulter Josef Meringer der AGÖ ein Exemplar des von ihnen herausgegebenen Handbuches für Planung und Organisation, „NUVOS Module“. Riesenbeifall erntete anschließend auch das Buffet, dessen Kernstücke neben vielen anderen Köstlichkeiten eine gratinierte Beiriedschnitte mit Zwiebel-Senf-Kruste und Polentaschnitte sowie ein Schweinsfilet im Petersilmantel mit warmem Apfel-Kraut-Salat bildeten.


 


mitgliedschaft

Termine



Sektion Mitte - Fa. Spitz

Küchenleitertagung
 
Datum  16/09/2014
Attnang-Puchheim

 
Datum  14/10/2014
Linz