Chronik

 

1964 1. Großküchenleitertreffen

ab Herbst 1974 lose Treffen

Jänner 1976 fester Kern formiert sich

Mai 1977 wird der erste Vorstand gewählt Hans Hofer, Kurt Flotzinger, Friedrich Swoboda, Helmut Vodicka

1980 Gründung des Sponsorenfonds

Mai 1980 1. Ball im Palais Auersperg In der GV-Praxis Deutschland gibt es einen Österreichteil von 4 bis 5 Seiten, in dem über die Tätigkeiten der AGÖ berichtet wird

Oktober 1981 erscheint erstmals die Österreichische Restaurant-GV Praxis unter Chefredakteur Axel Bohl ab diesem Zeitpunkt erscheinen regelmäßige Berichte über die AGÖ

Jänner 1981 Gründung der AGÖ – Anmeldung im Vereinsregister

11. März 1981 1. ordentliche Generalversammlung in der UNO-City
Wahl des 1. Präsidenten Helmut Vodicka, Stichwahl zwischen ihm und Hans Hofer

26. April bis 1. Mai 1987 Studienreise nach Deutschland

13. September 1989 Gründung der Sektion Mitte in Steyr Obmann Artur Jedlicka

April 1990 übernimmt Harald Lanzerstorfer als Chefredakteur die Hotel- und GV-Praxis er betreut bis zum heutigen Tage die AGÖ-Beiträge

18. bis 23. April 1994 Studienreise in die Schweiz

10. bis 14. November 1995 Studienreise nach Italien

25. April bis 2. Mai 1998 Studienreise nach Deutschland

12. bis 15. September 2001 Studienreise nach Italien – Casa Buitoni

10. April 2002 Generalversammlung
Ausscheiden von Präsident Helmut Vodicka
Ausscheiden von Elise Fleischinger
neuer Präsident: Josef Kudin – bisher Vizepräsident
Vizepräsident neu: Ernst Beck
neu im Vorstand: Erwin Fassl
kooptiert: Wolfgang Wurzer

4. bis 9. Oktober 2004 Studienreise nach Tirol

6. April 2005 Generalversammlung mit Wahl
Wiederwahl von Präsident Josef Kudin
neu im Vorstand:
Wolfgang Wurzer wird erster Vizepräsident
Heinz Musich
Mag. Georg Frisch

kooptiert:
Mathias Skerlan
Ernst Beck wird zweiter Vizepräsident

ausgeschieden:
Othmar Berger
Klaus Bischl
Erwin Fassl

Mai 2005 Auftrag an Hrn. Mag. Obergantschnig/Gastro-Obsearcher für eine GV-Studie

13. bis 16. Oktober 2005 Kocholympiade in Erfurt/BRD unter Leitung von Hrn. Wurzer (Goldmedaille)

15. Dezember 2005 Ernst Beck scheidet aus gesundheitlichen Gründen aus dem Vorstand der AGÖ aus Werner Pannagl wird vom Vorstand zum 2. Vizepräsidenten gewählt

Jänner 2006 Präsentation der GV-Studie

4. April 2007 Generalversammlung – Beschluss, die Legislaturperiode ab der nächsten Wahl des Vorstandes im Jahr 2008 von 3 auf 4 Jahre zu verlängern

21. bis 25. Oktober 2007 Fachexkursion nach Bayern

9. April 2008 Generalversammlung mit Wahl
Ausscheiden von Präsident Josef Kudin
neuer Präsident: Werner Pannagl
Mag. Georg Frisch wird erster Vizepräsident
Heinz Musich wird zweiter Vizepräsident

neu im Vorstand:
Gabriele Aberle
Manfred Aster
Irmgard Sezen

Ausgeschieden:
Wolfgang Wurzer

21. Oktober 2008 Kocholympiade in Erfurt/BRD (Silbermedaille)
unter der Leitung von Franz Krautsack

Februar 2009 Mathias Skerlan legt seine Funktion im Vorstand aus beruflichen Gründen zurück

8. bis 9. Oktober 2009 Herbstexkursion in die Steiermark

Mai 2009 Irmgard Sezen legt ihre Funktion im Vorstand aus beruflichen Gründen zurück

8. April 2010 Generalversammlung
neu im Vorstand: Gabriele Taraba

23. November 2010 Koch-Weltmeisterschaft in Luxemburg unter der Leitung von Franz Krautsack (Silbermedaille)

6. bis 8.10.2011 Studienreise nach Salzburg

19. April 2012 Generalversammlung mit Wahl
Wiederwahl von Werner Pannagl
Manfred Aster wird erster Vizepräsident
Gabriele Taraba wird zweite Vizepräsidentin

neu im Vorstand:
ALBERT Reinhold
Arzberger Markus
Wallner Günther

ausgeschieden:
Heinz Musich
Wolfgang Titak

23. August 2012 plötzlicher Tod von Manfred Aster – erster Vizepräsident

7. bis 10.10.2012 Kocholympiade in Erfurt/BRD (Bronzemedaille) unter der Leitung von Ingo Taubert – Kuratorium Wiener Pensionistenhäuser mit angeschlossener Studienreise

26. November 2012 Michael Cihal wird als neues Vorstandsmitglied kooptiert (Vorstandssitzung – einstimmiger Beschluss)
   
mitgliedschaft

Termine



 
Datum  26/09/2017
Lenzing

 
Datum  05/10/2017
Sieghartskirchen